Schlagwort: 2019

#throwback5years – Guggeritis Siebnen

3. Februar 2019 0
Guggeritis, alle 5 Jahre – und ja, wir durften wieder teilnehmen! Die Freude war gross, obschon gewisse «nasse» Erinnerungen an den Anlass vor 5 Jahren wieder sozusagen omnipräsent ins Gedächtnis gerufen wurden. Egal, toll wird’s so oder so. Was die EVG’s jeweils auf die Beine stellen – immer wieder unbeschreiblich. Nach einem kurzen Auftritt auf der Hauptstrasse mussten wir uns…
Von nicole ziegler

Partyparty in Zunzgen

27. Januar 2019 0
Am vergangenen Samstagabend machten wir uns auf den Weg nach Zunzgen (AG/BL/SO? ist eigentlich auch egal, wir wissen, dass unser Carfahrer Armin den Weg finden wird). Kaum angekommen, wurden wir von unserem Büchelgrübler-Guggenführer abgeholt, in eine Halle geschleust, an Tischen platziert und schon stand auch ein kleines Vorspeisen-Salätchen vor uns auf dem Tisch. Kurz darauf wurde der Hauptgang serviert und…
Von rahel

Frozen im Glanerland

19. Januar 2019 0
Samstag, 19. Januar 2019 Für die Vorfasnacht ungewohnt früh machten wir uns am Samstagmittag auf den Weg nach Näfels. Sofort nach der Ankunft mussten die Instrumente gefasst und der erste Auftritt bestritten werden. Anschliessend hatten wir genügend Zeit, das schöne Wetter (Sonnenschein gibt’s dort leider nur zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr) zu geniessen und zu realisieren, dass die Fasnacht…
Von roman ziegler

Gewörkt am WE

14. Januar 2019 0
Freitag, 11.01.2019 Passend zum Auftrittsort hat sich der Winter am Freitag nochmals von seiner besten Seite gezeigt. Nach einer kurzen Auffrischung und «lessons learnt» im OZD fuhren wir durchs Schneegestöber in die Winterbar. «Heiterefahnen» – die neuen Lieder sind nun auch in der Region auftrittserprobt. Samstag, 12.01.2019 Weiter ging’s nach Leibstadt – 41 Jahre Seifesüder. Mit 30 Guggen am Start…
Von nicole ziegler

die Fasnacht ist eröffnet!

6. Januar 2019 0
Pünktlich mit dem ersten grossen Schnee des neuen Jahres, stürzten wir uns in unser Gwändli, bliesen Farbe ins Gesicht und schulterten unsere Instrumente. Der Car lud uns in Hergiswil ab und mit 3 lauten Böllern wurde die diesjährige Fasnacht eröffnet. Und siehe da, nach der langen Zeit im Proberaum, (bei der die letzten Wochen das Wort „uswendig“ eine überdimensionale Bedeutung…
Von sekretariat