Kategorie: Fasnacht

:thuurvögel und :thuurvögelis

9. Februar 2020 0
Es isch Kultball agsait! „S‘Heimspiel“ hend mir au im 2020 i volle Züg gnosse und usköschtiget. Kultmäns hend d‘jonschwiler Turnhalle ine wunderschöni Unterwasserwelt verwandlet. Die einte Vögel sind nochem Uftritt under taucht und die einte sind versoffe. Churz pfuuused Gschminkt Am Umzug z Jonschwil sind d‘Vögel nöd elai underwegs gsi sondern hend tatchräftigi Understützig vo de :thuurvögelis ka. Mit em…
Von Tanja Fässler

DANKE, COACH!

24. März 2019 0
Zum Ende der Saison 2018/2019 stand der traditionelle Schlussbrunch im Freizeitpark Niederbüren auf dem Programm. Bei Gipfeli, Rührei und Müesli blickten wir auf die vergangenen Wochenenden mit vielen tollen Momenten zurück. Nach dem Essen hiess es noch ein letztes Mal: Anhänger ausladen, Bänkli aufstellen, Kapuze hoch! Das Abschlusskonzert vor unseren Partner/-innen, Familien und Freunden ist immer ein Highlight der Saison,…
Von rahel

es tschätteret…

4. März 2019 0
Das Fasnachtswochenende strahlte uns geradezu an! Sonne von oben und das Publikum von vorne, bzw. von allen Seiten. Wir starteten nach dem Mittag mit einer kleinen Visite in der Stadt St. Gallen. Was gibt es schöneres, als am Samstag Nachmittag auf einer Bühne in der Stadt zu stehen und zu spielen! Es ist immer ein Erlebnis in den Häusergassen und…
Von sekretariat

#FaFri

4. März 2019 0
Am Fasnachts Freitag reisten wir nach Baden ans Guggentreffen der Kappi Clique. Nach einem ersten Auftritt mit Verzögerung (Danke Gubrist) auf dem Schlossbergplatz begaben wir uns zum Restaurant Piazza. Dem kurzen Regenguss konnten wir dank der Gastfreundschaft von Christian Zillig und seinem Team entfliehen und wurden fürstlich bewirtet. Herzlichen Dank an dieser Stelle. Selbstverständlich haben wir uns in :thuurvögel-Manier mit…
Von Fabian Ebneter

#SCHMUDO

4. März 2019 0
Am Schmudo durften wir unser Taditionskonzert bei den Wildberghexen in Jonschwil geniessen. Das Pizzabrot in der super toll dekorierten Location war köstlich. ….weiter im Loch durften wir den Maskenball der Konfettifäger besuchen. Wie immer geniessen wir die Zeit bei Euch, am liebsten bis in die frühen Morgenstunden. Zum Schluss spielten wir beim Hexenkessel in Wil und feierten anschliessend den Geburtstag…
Von Tanja Fässler

Sonnenschein und kurze Nächte

24. Februar 2019 0
Dieses Wochenende waren die :vögel bereits am Freitag früh am Abend unterwegs. Mit einem Platz Konzert vor unserem Schminklokal im Rössli Schwarzenbach starteten wir in ein grossartiges Wochenende. Weiter gings dann gleich nach Gossau in die Geisterbar, wo wir die Markthalle zum Beben brachten. Auf dem Heimweg dann, verloren wir bei jedem zwischen Stopp ein paar :vögel mehr, welche auf…
Von Patricia

:fäschte ide Gmeind

18. Februar 2019 0
Wenn de Herr Leu mit de Frau Tiger tanzt…de Indianer und sFroilain Höhlebewohner ade Bar eis trinket…s Cameleon vo grüen uf blau wechslet…d Gymnastikgruppe e Aerobicuffüerig macht und e Banane e Trompete ide Hand het, DEN ISCH KULTBALL!!! Ei mol meh en super Obig gsi! Kultman, bi oi simmer aifach gern……
Von Tanja Fässler

bright side of life

17. Februar 2019 0
Unser Samstagsprogramm in Kurzform: schminken – sünnele – Carfahrt nach Jonschwil (hihi) – Mini-Platzkonzert – Jonschwiler Umzug (sünnele inklusive) – wieder sünnele – Platzkonzert Nr. 2 (mit viiiiel Sonne – wie hoch ist eigentlich der Sonnenschutzfaktor von Airbrush-Schminke?) – an der Sonne Bratwurst&Bier geniessen – Carfahrt nach Herisau – Fackelumzug – Powerauftritt – Partyparty in der Chäblihalle – Käfele in…
Von rahel

#throwback5years – Guggeritis Siebnen

3. Februar 2019 0
Guggeritis, alle 5 Jahre – und ja, wir durften wieder teilnehmen! Die Freude war gross, obschon gewisse «nasse» Erinnerungen an den Anlass vor 5 Jahren wieder sozusagen omnipräsent ins Gedächtnis gerufen wurden. Egal, toll wird’s so oder so. Was die EVG’s jeweils auf die Beine stellen – immer wieder unbeschreiblich. Nach einem kurzen Auftritt auf der Hauptstrasse mussten wir uns…
Von nicole ziegler

Partyparty in Zunzgen

27. Januar 2019 0
Am vergangenen Samstagabend machten wir uns auf den Weg nach Zunzgen (AG/BL/SO? ist eigentlich auch egal, wir wissen, dass unser Carfahrer Armin den Weg finden wird). Kaum angekommen, wurden wir von unserem Büchelgrübler-Guggenführer abgeholt, in eine Halle geschleust, an Tischen platziert und schon stand auch ein kleines Vorspeisen-Salätchen vor uns auf dem Tisch. Kurz darauf wurde der Hauptgang serviert und…
Von rahel