ab ad Arbeit…

18. August 2017 0 Von sekretariat

…aber zerst sind mir no echli zämeghöcklet und händ grillt. Wie d’Millionäre händ mir brötlet, Hecht häts gad kein geh, aber defür sind mir mit feine Salöt, selber gmachtem Brot und gluschtigem Dessert verwöhnt worde, mir liebed s’Lebe! Leider hät sich de Summer gad nöd vo sinere beste Siite zeigt und en rechte Sturm übers Land gschickt. Zum Glück händ mir bim Sven en geniale Platz im Trochene gha. Danke vielmol Sven fürs Gastrecht, isch wie immer genial gsi.

So und jetzt chas losgoh mit de Arbet, also de erste Prob. Mir sind parat und freued üs, über ganz viel Interessierti a de öffentliche Prob im OZ Degenau am Friitig, 25. August um 20:00h. Nu Muet, wenn du en :thuurvogel wötsch werde, chum eifach verbi, lueg ine, mir freued üs sehr!!!